Corona-Schaden am Projekt

Allgemeines
Post Reply
R.A.
Posts: 4
Joined: Mon 20. Jul 2020, 13:17

Corona-Schaden am Projekt

Post by R.A. » Mon 20. Jul 2020, 16:08

Moin,

vielleicht ist es nur meine normale Blödigkeit als Neuling - aber vielleicht hat doch der Virus zugeschlagen: Mein Projekt ist zerkrümelt.

Soll heißen:
Im Februar habe ich mit CMSimple angefangen, mich etwas eingearbeitet, und dann ein kleines Projekt angelegt. D.h. eine Website mit ein paar Seiten, Verknüpfungen und Bildern. Lief dann alles ganz ordentlich auf meinem Server (bei Strato) und ich habe eine komplette Sicherung lokal abgelegt. Die Website wurde auch von diversen anderen Leuten begutachtet, war also arbeitsfähig.

Bevor ich nun weitermachen konnte kam der Lockdown und ich hatte aus verschiedenen Gründen überhaupt keine Zeit mehr, mich um die Sache weiter zu kümmern.

Jetzt wollte ich mir das wieder anschauen und muß feststellen: Es funktioniert nur noch rudimentär die Startseite. Wobei "funktionieren" auch nur heißt, daß der Titel und ein Bild kommen, aber keine weiteren Links und auch keine Felder/Buttons für die Admin-Funktionen etc.
Die Dateien auf dem Server sehen noch exakt so aus wie die in der Datensicherung.
Strato verwendet auch immer noch dieselbe PHP-Version (7.3) wie im Februar.
Etwaige CMSimple-Änderungen in der Zwischenzeit können nach meinem Verständnis keine Auswirkungen haben, weil ich damals die aktuelle Version gezogen und damit gearbeitet habe.

Wo kann da das Problem sein?

Gert
Posts: 1361
Joined: Sun 18. Nov 2012, 14:18

Re: Corona-Schaden am Projekt

Post by Gert » Mon 20. Jul 2020, 16:27

Ein Link sagt mehr als tausend Worte ;)
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services

R.A.
Posts: 4
Joined: Mon 20. Jul 2020, 13:17

Re: Corona-Schaden am Projekt

Post by R.A. » Mon 20. Jul 2020, 17:13

Dann schauen wir doch mal ob dieser Link etwas bringt:

http://www.arnemann.de/kreuzfahrt/Test/

Gert
Posts: 1361
Joined: Sun 18. Nov 2012, 14:18

Re: Corona-Schaden am Projekt

Post by Gert » Mon 20. Jul 2020, 17:59

R.A. wrote:
Mon 20. Jul 2020, 17:13
Dann schauen wir doch mal ob dieser Link etwas bringt:
Jo - hat er ;)

Lösche einfach das derzeit aktive Template aus der Installation, dann ist das Problem behoben.

Du musst Dir ein anderes Template aussuchen, und zwar am besten von einer anderen Quelle, cmsimple-styles.com ist schon seit vielen Jahren nicht mehr aktiv, die Templates veraltet. Das Template stellt genau an der Stelle seine Arbeit ein, an der advancedtoc() aufgerufen wird.

Übrigens aktiviert sich ein Template nicht von selbst. Mit diesem Template kann die Seite aber eigentlich nicht unter php 7.3 gelaufen sein,

Gert
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services

R.A.
Posts: 4
Joined: Mon 20. Jul 2020, 13:17

Re: Corona-Schaden am Projekt

Post by R.A. » Mon 20. Jul 2020, 19:52

Erst einmal sehr herzlichen Dank für die Hilfe!
Gert wrote:
Mon 20. Jul 2020, 17:59
Lösche einfach das derzeit aktive Template aus der Installation, ...
"Einfach" ;-)
Erst einmal muß ich wieder verstehen, wie ich damals dieses Template reingepfriemelt habe. Dann überlegen wie ich es entferne, ohne zu viel oder zu wenig zu löschen. Und dann natürlich ein neues Template einbauen ...
Aber das ist alles eine Frage von noch einmal gründlich Doku lesen und dann viel auszuprobieren. Schließlich habe ich damals die Admin-Funktionen genutzt, jetzt muß ich händisch irgendwo editieren.

Mir ist aber unklar (ich kämpfe halt noch mit dem Grundverständnis von CMSimple): Wieso hat es damals funktioniert (Ja, unter 7.3, ich schwör) und jetzt nicht mehr?

Mein Verständnis war, daß ich alles Nötige heruntergeladen hatte. Sowohl die CMSimple-Dateien wie alles zum Template. Auch wenn das Template von einer obsoleten Seite kam - da es im Februar funktioniert hat, war es offenbar noch ok.
Ein Problem könnte doch nur entstehen, wenn noch irgendwo Referenzen in advancedtoc() oder einer anderen Datei stehen, die irgendwo ins Web zeigen auf eine Seite, die inzwischen nicht mehr existiert. Aber da habe ich nichts gefunden.

Gert
Posts: 1361
Joined: Sun 18. Nov 2012, 14:18

Re: Corona-Schaden am Projekt

Post by Gert » Mon 20. Jul 2020, 20:01

R.A. wrote:
Mon 20. Jul 2020, 19:52
Mir ist aber unklar ... : Wieso hat es damals funktioniert (Ja, unter 7.3, ich schwör) und jetzt nicht mehr?
Mir auch ...

Das Template löschst du komplett per ftp, das komplette Verzeichnis im Ordner ./templates/

Gert
Gert Ebersbach | CMSimple | Templates - Plugins - Services

R.A.
Posts: 4
Joined: Mon 20. Jul 2020, 13:17

Re: Corona-Schaden am Projekt

Post by R.A. » Tue 21. Jul 2020, 17:59

Gert wrote:
Mon 20. Jul 2020, 20:01
Mir auch ...
OK, das wird sich wohl nicht mehr erklären lassen.
Dann ist aber wohl meine Grundannahme richtig, daß alles Nötige im Projektordner gespeichert ist und Änderungen der Vorlagen nichts mehr ausmachen werden.
Gert wrote:
Mon 20. Jul 2020, 20:01
Das Template löschst du komplett per ftp, das komplette Verzeichnis im Ordner ./templates/
OK. Habe ich alles im Ordner ./templates gelöscht.
Ups. Gab interessante Fehlermeldungen ...

Alles nur gelöscht, was Du eigentlich gemeint hast - also den Ordner mit dem Template alienplanet.

Und jetzt funktioniert alles wieder, nur sieht es natürlich nicht dolle aus. Weil natürlich ein neues Template etc. gebraucht wird.
Also ganz normale Arbeit. Freue ich mich schon darauf, das Tool ist gut.

Nochmals vielen Dank.

Post Reply