Page 2 of 3

Re: Navigation

Posted: Mon 16. Dec 2019, 14:42
by Klasema
Update ausgeführt keine Besserung

Re: Navigation

Posted: Mon 16. Dec 2019, 15:00
by Klasema
cookies und cache habe ich schon gelöscht gehabt zweimal
DebugMode habe ich aktiviert
mozilla firefox

Re: Navigation

Posted: Mon 16. Dec 2019, 15:22
by Gert
Klasema wrote:
Mon 16. Dec 2019, 14:42
Update ausgeführt keine Besserung
Das war auch nicht zu erwarten. Das ist jetzt wohl in der content.php so gespeichert. Du kannst ja mal content.php und pagedata.php sichern und ein altes Backup in content.php und pagedata.php umbenennen. Mal sehen, was dann passiert.

Du kannst auch erstmal nachschauen, ob die Inhalte in der content.php an der richtigen Stelle sind, also ob nach <h1>1970</h1> wirklich kein Inhalt kommt, sondern sofort <h1>1971-1975</h1>. Wenn das so ist, dann ist es so abgespeichert worden irgendwann.

Ich kann mich auch immer noch nicht einloggen, fliege immer wieder raus. Erstaunlich, dass es bei Dir funktioniert.

Welche php-Version läuft eigentlich auf dem Webserver?

Re: Navigation

Posted: Mon 16. Dec 2019, 17:42
by Klasema
so jetzt sitze ich am Computer zu hause und ich fliege jetzt auch sofort wieder ruas

Re: Navigation

Posted: Mon 16. Dec 2019, 17:51
by Klasema
so, habe jetzt die content pagedata ausgetauscht. jetzt steht alles wieder an seiner richtigen stelle
fliege immer noch wieder raus. Und cookiewarnung kommt ständig wieder

Re: Navigation

Posted: Mon 16. Dec 2019, 17:55
by Gert
Wo ist denn die Seite gehosted (Provider)?

Da stimmt irgendwas mit den Cookie-Pfaden nicht.

Weisst Du die php-version?

Re: Navigation

Posted: Mon 16. Dec 2019, 17:56
by Klasema
DebugMode habe ich jetzt wieder eingeschaltet

Re: Navigation

Posted: Mon 16. Dec 2019, 17:58
by Gert
Weisst Du die php-Version?

Re: Navigation

Posted: Mon 16. Dec 2019, 17:59
by Klasema
php-version 7.2. auf dem Internetserver

Re: Navigation

Posted: Mon 16. Dec 2019, 18:05
by Gert
Erzeuge mal mit einem Codeeditor eine phpinfo.php mit folgendem Inhalt:

Code: Select all

<?php
phpinfo();
?>
Lade sie auf Deinen Webspace hoch, in das Root Verzeichnis Deiner CMSimple Installation, die kann man dann im Browser aufrufen.