facebook: der Treffpunkt   ebay: der Marktplatz   CMSimple: Ihr zu Hause im Internet

CMSimple - Open Source CMS ohne Datenbank

Information  Dokumentation  Downloads  Forum
Sie sind hier:   Startseite > Downloads > ChangeLog
Seitenanfang
Seite
Menü
News
Deutsch Englische CMSimple Website Danish

ChangeLog

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.7.1 => 4.7.2 (07.05.2017):

  • verbesserten Schutz gegen CSRF Attacken (Unabhängigkeit bei mehreren eingeloggten Zweitsprachen und Subsites)
  • Update TinyMCE auf Version 4.5.7

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.7 => 4.7.1 (21.04.2017):

  • CSRF Protection für CMSimple Backend und Standardfunktionen der Plugins (abschaltbar in CMS Konfiguration)
  • Seitenüberschriften jetzt auch global per CMS Konfiguration ausblendbar
  • Locator über dem Editor (abschaltbar in CMS Konfiguration)
  • Template Auswahl in page_params bereinigt (System-Templates entfernt)
  • Admin Login verbessert
  • weitere Verbesserungen am Pagemanager

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.6.5 => 4.7 (16.03.2017):

  • Neues Seitensplitting als experimentelle Funktion enthalten (h1only_splitting)
  • Verbesserter Pagemanager, merkt sich seinen Zustand, Doppelklick führt zur Seite
  • Datei CMSimpleDebug.txt liegt jetzt in ./userfiles/_core/
  • Bugfix "hidden pages in submenu", funktioniert jetzt
  • Listenformatierung per Editor hat jetzt Vorrang vor Template CSS
  • Pluginloader "Plugin Menü Links Bug" in php 7.1 beseitigt
  • Linkcheck verbessert, Links zu https-Websites werden korrekt validiert

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.6.4 => 4.6.5 (01.12.2016):

  • Aufrufe mit "/index.php" werden mit einer Sonderseite abgefangen
  • Einrichtung eines Admin Login möglich
  • weitere kleinere Verbesserungen

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.6.3 => 4.6.4 (27.09.2016):

  • Sicherheitsupdate (ungefährliche XSS Lücke geschlossen)
  • Bugfix "Eigene Sprachdateien für Subsites"
  • Pagemanager unter jQuery 3.x.x lauffähig gemacht
  • weitere kleinere Verbesserungen

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.6.2 => 4.6.3 (30.05.2016):

  • Sicherheitsupdate
  • Update auf CoAuthors 2.0 enthalten
  • jQuery und jQuery UI aktualisiert
  • weitere kleinere Verbesserungen

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.6.1 => 4.6.2 (14.04.2016):

  • $debugMode => $cmsimple_debugMode (Konfliktfreiheit)
  • Standard Mailform verbessert (wiederholtes abschicken verhindert)
  • TinyMCE Update auf 4.3.8 + Design verbessert (Overlay Windows)
  • Pagemanager Design verbessert (grössere Abstände für Touchscreens)
  • Default Template modernisiert, TinyMCE4-optimierte Klassen für Bilder
  • Doppelte Einbindung jQuery UI CSS verhindert
  • previous-top-next Funktionen jetzt auch mit Icons möglich

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.6 => 4.6.1 (14.01.2016):

  • Nach umfangreichen Tests Optimierung für php 7.0.1
  • Erhöhung der Systemanforderungen auf php 5.3

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.5.4 => 4.6 (18.12.2015):

  • TinyMCE 4 als Standard Editor (Version 4.3.2)
  • CoAuthors Plugin aktualisiert
  • Pagedata Tabs modernisiert (Design)

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.5.3 => 4.5.4 (22.08.2015):

  • Versionscheck Plugins optimiert
  • Suchfunktion Hervorhebung der Suchbegriffe verbessert
  • Warnhinweis bei Passwort "test"
  • Logdatei (log.php) nicht mehr editierbar
  • Anzeige der Zwischentexte im Standard Mailform verbessert
  • Weiterleitung von CMSimple Seiten auf Anker und id's möglich
  • Deaktivierung von Xcache

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.5.2 => 4.5.3 (14.05.2015):

  • DebugMode für Plugins seit Version 4.5 defekt - repariert
  • Verbesserungen im Filebrowser, speziell für Subsites
  • kleinere Verbesserungen im Backend

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.5.1 => 4.5.2 (15.03.2015):

  • Sicherheit gegen nachlässig programmierte Plugins erhöht
  • Sicherheit des internen Mail Formulars erhöht
  • brasilianische Flagge in den Downloads
  • Ungenauigkeit in der de-Sprachdatei korrigiert (sitemap)

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.5 => 4.5.1 (15.02.2015):

  • Weitere kleine Verbesserungen am Filebrowser
  • Locator-Elemente brechen nicht mehr um
  • Loginform Seite wird von einem div der Klasse cmsimple_loginform umschlossen und ist somit komplett gestaltbar
  • neue Sprachvariablen für seiteninterne Navigation (für responsive Templates)
  • Das default Template ist jetzt reponsiv, in den Downloads sind keine weiteren Templates mehr enthalten
  • Definition alter Konstanten entfernt, um dem Einsatz fremder Plugins vorzubeugen, die ein Sicherheitsrisiko darstellen könnten.

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.4.5 => 4.5 (28.11.2014):

  • Verbesserter Filebrowser
  • splitToc Seiten aus Suchergebnis entfernt (search.php)
  • Neue DebugMode Datei "CMSimpleDebug.txt"
  • content.htm => content.php
  • log.txt => log.php

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.4.4 => 4.4.5 (22.08.2014):

  • Neue Option, falsch ausgegebene, von CMSimple verwendete Server Variablen zu berichtigen.
  • Einige Konstanten und Variablen wurden neu definiert.

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.4.3 => 4.4.4 (21.07.2014):

  • Verbessertes Sprachmenü, verbesserte Ersetzung der Sprachkürzel durch frei wählbaren Text (für Tooltipps oder Einsatz ohne Flaggen)
  • kleinere Verbesserungen im Backend, Anzeige des Template Namens, wenn template.htm oder stylesheet.css bearbeitet werden

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.4.2 => 4.4.3 (08.06.2014):

  • Versionsprüfung mit cURL und Fallback auf file_get_contents()
  • Funktion pagename() zeigt jetzt den Titel der aktuellen CMSimple Seite an.
  • Plugin Locator im Backend eingeführt (stylsheet, config usw.)
  • Standard Plugins optimiert, vor allem Pagemanager und jQuery

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.4.1 => 4.4.2 (08.05.2014):

  • Nahezu alle php Dateien wurden gegen direkten Zugriff geschützt.
  • Versteckte Seiten können jetzt im Submenü angezeigt werden (konfigurierbar)
  • Im Login Formular kann jetzt optional ein Benutzername angegeben werden, dieser wird in der Logdatei protokolliert.
  • Kleines Problem auf Windows Servern behoben ("index.php" in der Adresszeile)

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.4 => 4.4.1 (24.04.2014):

Sicherheitslücke geschlossen, die bei register_globals = ON auftreten kann.

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.3.3 => 4.4 (14.03.2014):

Neue Sprachdateien ohne html tags. Grund ist das serverseitige Programm ModSecurity, das html tags teilweise als "bösartigen Code Angriff" interpretiert und die Speicherung der Sprachdateien verweigert.

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.3.2 => 4.3.3 (18.02.2014):

  • Neue Gestaltungsmöglichkeiten für das Navigationsmenü
  • Verbessertes Handling bei der Speicherung von Konfiguration, Sprachen usw. im Backend
  • Logdatei (log.txt) editierbar, wenn die Einstellungen Seite direkt aus der 1. Ebene des Adminmenüs aufgerufen wird
  • Mehr Infos in der log.txt (z. B. für Subsites)
  • Einige Code Bereinigung im Backend

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.3.1 => 4.3.2 (27.01.2014):

  • Weiterentwicklung für html5, php 5.5 und neue Apache Servergeneration
  • Neue .htaccess Dateien für neue Apache Servergeneration
  • Verbesserungen Login / Logout Routine für Subsites und Zweitsprachen
  • Bug im Sprachmenü für mehrsprachige Subsites gefixt
  • Weitere Verbesserungen am Filebrowser
  • u. v. m.

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.3 => 4.3.1 (27.11.2013):

  • Änderungen im Cookie Management (Login), Installationsordner mit "." möglich
  • Lange Sprachbezeichnungen für die Tooltipps im Sprachmenü möglich, konfigurierbar
  • Neue .htaccess Dateien für ältere und neue Apache Server
  • Neues Template "example3cols" mit 3 Spalten zum Download hinzugefügt
  • Standard Template überarbeitet

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.2.6 => 4.3 (11.11.2013):

  • Neu gestalteter Filebrowser (Explorer-Layout), Filebrowser nutzt gesamte Bildschirmbreite
  • separates Filebrowser Template
  • Umschaltung zwischen Listenansicht und Miniaturansicht per Selectbox möglich
  • "security_type Javascript" entfernt

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.2.5 => 4.2.6 (11.10.2013):

  • Versehentlich belassener "Test- und Entwicklungscode" entfernt bzw. ausgetauscht

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.2.4 => 4.2.5 (08.10.2013):

  • Sprachkürzel wie en_US oder pt_BR (brasilianisch) möglich, für Ordner und Sprachdateien von Zweitsprachen
  • Funktionsaufrufe mit "function:" anstelle von "PLUGIN:" möglich
  • log.txt zeigt nun den letzten Eintrag oben (Sortierreihenfolge umgekehrt)
  • weitere kleinere Code Optimierungen

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.2.3 => 4.2.4 (03.09.2013):

  • Der Backlink in der Druckansicht kann nun abgeschaltet werden.
  • Für das Highlighting der Suchergebnisse kann die Funktion content() jetzt mit 2 Parametern aufgerufen werden: content('#060','#fff') für Hintergrundfarbe (Parameter 1) und Schriftfarbe (Parameter 2)

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.2.2 => 4.2.3 (09.08.2013):

  • Filebrowser Bilddarstellung verbessert, konfigurierbar (Vorschaubilder oder Popup Liste)
  • Auch Plugin configs jetzt als input field (keine Textarea)
  • 404 Fehlerseite zeigt jetzt ein Inhaltsverzeichnis
  • Backend Template abschaltbar und konfigurierbar
  • Die Template Funktionen sitemaplink(), mailformlink() und printlink() können jetzt mit Icons aus dem images Ordner des Templates belegt werden, Beispiel: mailformlink('mailform.gif')

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.2.1 => 4.2.2 (13.07.2013):

  • Versions- und Update Info abschaltbar und nur in Sysinfo aktiv
  • versteckte Seiten CMSimpleMFC 1-3 für das Mailformular
  • unterschiedliche favicon.ico für jede Subsite, wenn vorhanden

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.2 => 4.2.1 (03.07.2013):

  • jQuery Versionen als Selectboxen in der CMS Konfiguration
  • Status der Plugins in Sysinfo und Pluginmanager sichtbar
  • Printlink im Maintenance Mode deaktiviert

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.1.5 => 4.2 (02.06.2013):

Die Gründe für die letzten 3 Updates waren 2 x Bugfixes (ältere Bugs) und die Einführung der Versions Infodateien. Diese Updates wurden "auf die schnelle" veröffentlicht.

In CMSimple 4.2 wurde alles noch einmal optimiert und weitere Kleinigkeiten verbessert:

  • Sortierung der Plugins in System-Info auf allen Servern (ein altes Problem)
  • Neues Template "__cmsimple_backend__" hinzugefügt
  • Das Template "__fallback__" ist jetzt eine Kopie des "__cmsimple_default__" Templates, aber ohne Newsboxen
  • CodeEditor Plugin funktioniert jetzt auch wieder bei Bearbeitung der template.htm ($bjs)
  • Neue Konstanten CMSIMPLE_VERSION und CMSIMPLE_DATE eingeführt
  • TinyMCE admin.php output aktualisiert

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.1.4 => 4.1.5 (26.05.2013):

  • Versionskontrolle für CMSimple und Plugins (in sysinfo)
  • Pluginmanager und System Info jetzt im Backend Template
  • Backend Template validiert
  • Codeoptimierung Pluginmanager (Pluginloader)

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.1.3 => 4.1.4 (17.05.2013):

  • Alter Pagemanager Bug gefixt
  • utf-8 konsequent hart codiert, Einstellung von $tx['meta']['codepage'] ist nun wirkungslos
  • .htaccess Datei im Root: AddDefaultCharset UTF-8
  • html header wird gesendet

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.1.2 => 4.1.3 (01.05.2013):

  • Aufgeklapptes Navigationsmenü möglich (dritter Parameter in toc() Funktion)
  • Bugfix $bjs (bottom JavaScript)
  • Loginform validiert + Code Kosmetik

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.1.1 => 4.1.2 (02.04.2013):

  • Login Probleme bei Aufruf mit ".../index.php" beseitigt.

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.1 => 4.1.1 (23.03.2013):

  • Bugfix Filebrowser: Upload und einfügen von Bildern hat nicht funktioniert (Editorbrowser), wegen der neuen Cookies im Login.

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.0.5 => 4.1 (21.03.2013):

  • Neue Login Routine: Hauptinstallation, verschiedene Zweitsprachen und Subsites, geöffnet in verschiedenen Tabs, loggen sich nicht mehr gegenseitig ein und aus. Das ist die Voraussetzung für einen sinnvoll funktionierenden LoginLocker.
  • Pluginloader: Kleinere Optimierungen
  • Pluginloader: utf-8 marker wird beim speichern als Kommentar in die Konfigurations- und Sprachdateien geschrieben
  • Pluginloader: im Plugin Backend gibt es jetzt auch oberhalb des Formulars einen Speichern-Button
  • Printview: jetzt mit Publisher und Backlink
  • 3-fache Warnung bei nicht beschreibbarer log.txt entfernt
  • loginlink() bei Security Type javascript gefixt
  • weitere kleinere Korrekturen

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.0.4 => 4.0.5 (14.02.2013):

  • Kleine Änderung bei der Definition von CMSIMPLE_ROOT
  • Kleiner Bugfix in TinyMCE init.php
  • Auch falsche Login Versuche werden jetzt in log.txt gespeichert
  • Update jQuery auf 1.9.1 und jQuery UI auf 1.10.1

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.0.3 => 4.0.4 (03.01.2013):

  • Ein paar kleine Verbesserungen im Backend - Update nicht notwendig

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.0.2 => 4.0.3 (05.12.2012):

  • Neues Seiten-Trennzeichen "___" für funktionierende Links von facebook & Co.
  • französische Sprachdatei enthalten
  • russische Sprachdatei enthalten
  • mehrere kleine Bugfixes

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.0.1 => 4.0.2 (26.11.2012):

  • Backend Template mit breitem Inhaltsbereich, für die Bearbeitung von CMS config, CMS language, Plugin config und plugin language
  • Neue Editor Toolbar "narrow" für schmale Inhaltsbereiche
  • Verbessertes Core stylesheet zur Bearbeitung von Konfiguration und Sprachen
  • Eingabefeld für Passwort ist jetzt auch "type password"

Wichtigste Neuerungen CMSimple 4.0 => 4.0.1 (23.11.2012):

  • Ein Vorlage Ordner "2author" ist im Download enthalten, damit können Sie einen Co-Autor in einer Subsite anlegen.
  • Aktive Menüpunkte des Navigationsmenüs werden von einem <span> umschlossen, für ein besseres Styling per CSS
  • Einige kleine Verbesserungen im Handling einiger Standard Plugins

Wichtigste Neuerungen (11.11.2012):

  • CMSimpleSubsites RC2 wurde als CMSimple 4.0 veröffentlicht

Wichtigste Neuerungen RC1 => RC2 (29.10.2012):

  • Konfiguration und Sprachen der Standard Plugins in den CMSimple Core verlegt

Wichtigste Neuerungen beta02 => RC1 (24.09.2012):

  • Eigene Templates für Subsites möglich
  • Eigene Plugin Stylesheets für Subsites möglich
  • Hilfetexte für CMS Konfiguration erneuert und komplettiert

Wichtigste Neuerungen beta01 => beta02 (20.09.2012):

  • Meldung im Backend, wenn die Seite im Wartungsmodus ist
  • Eigene userfiles Ordner für Subsites und Zweitsprachen möglich
  • Eigene Konfiguration für Subsites und Zweitsprachen abschaltbar

CMSimpleSubsites beta01 (15.09.2012)

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang
Seite
Menü
News
Seitenanfang
Seite
Menü
News

CMSimple News

CMSimple is ready for php 7.1

Systemvoraussetzungen »


CMSimple 4.7.2 veröffentlicht

07.05.2017

CMSimple 4.7.2 steht zum Download bereit. Update TinyMCE, verbesserter Schutz gegen CSRF Attacken, ein Update wird empfohlen.

Wie immer ist auch diesmal ein leicht zu installierendes Update CMSimple 4.0 => 4.7.2 verfügbar.

Download Bereich »

CMSimple Partner

Um Missverständnissen vorzubeugen: Die hier aufgeführten Dienstleister sind keine kostenlosen Hotlines. Dafür gibt es das Forum »


ge-webdesign.de


b&s creations »
Susanne und Beat Mattmann
Webdesign aus der Schweiz

provide-de.de »
Hubertus Kraemer
Webdesign vom Tegernsee

 weitere Partner »

Ihr Erfolg mit CMSimple

Webdesigner und Agenturen können hier Ihre Dienstleistungen rund um CMSimple anbieten. Mehr Informationen dazu erhalten Sie hier:

Werden Sie CMSimple Partner »

CMSimple Hosting

Sie haben noch nichts? Keine Domain, keinen Webspace und keine Idee? Oder Ihr Provider nervt?

Dann sind die preiswerten GoPakete von webgo.de die Lösung.

Sichern Sie sich die CMSimple Sonderkonditionen, indem Sie Ihren webgo Account über CMSimple bestellen:

  • Günstige webgo GoPakete
  • 10 EUR Gutschein Code
  • CMSimple 1-Klick-Installation

 mehr Informationen »

Templates

Responsive Templates sind für alle visuellen Ausgabemedien geeignet, vom Smartphone bis hin zum Full HD Bildschirm.

Testen Sie die responsiven Templates von ge-webdesign.de:

Plugins

Plugins erweitern den Funktionsumfang von CMSimple. Es gibt Blogs,  einen Mitgliederbereich, Fotogalerien, Multimedia und vieles mehr.

Hier finden Sie Demos für die meisten verfügbaren Plugins: